Bei bestem Wetter trafen wir uns am 24. September 2011 um 10 Uhr in der Trainingshalle zu einem Prüfungslehrgang mit Dai-Sifu Axel Oschlies. Er war wie immer gut gelaunt und freute sich, wieder einmal in Fürth sein zu können.

Als Einstieg gab es wie immer allgemeine Übungen, und Prüflinge wie Lehrgangsteilnehmer trainierten gemeinsam. Basisübungen zur Verbesserung des Standes gehörten genauso dazu wie detaillierte Anregungen, Satz für Satz an der Siu Nim Tau zu feilen. Hierbei ging manchem wie so oft auf einem solchen Lehrgang der eine oder andere Kronleuchter auf :)...

Danach trainierten die Prüflinge ihre Programme und zeigten, was sie in den letzten Monaten gelernt hatten. Insbesondere der Bereich der angewandten Selbstverteidigung stand hier im Fokus der zu zeigenden Prüfungsleistungen.

Viel zu schnell war die Zeit verflogen und Dai-Sifu war sehr zufrieden mit den Leistungen der Teilnehmer. Alle bekamen noch individuelle Tipps für ihr persönliches Training mit an die Hand.

Herzlichen Glückwunsch allen Prüflingen und viel Spaß in den nächsten Programmen!

 

Schaukastendaten sind nicht konfiguriert

 

Zum Seitenanfang